William Hill Online Hilfe-Zentrum Schließen Fenster öffnen
  • Ansicht ändern:

{de_disclaimer_poker_site}


William Hill
{de_download_software}
 
 

Wild Twister

Das neue Spiel Wild Twister erobert die Online-Pokerwelt im Sturm! Lassen Sie sich die volle Action nicht entgehen, seien Sie für nur 0,50€ Buy-in mit dabei und nutzen Sie Ihre Chance, Twister Tickets im Wert von bis zu 50€ zu gewinnen.

 

 

 

 

1. Alle gewonnenen Token werden bei Turnierende automatisch dem Spielerkonto des Gewinners gutgeschrieben.

2. Die Wild Twister Sit & Go's sind All-in-Turniere für 3 Spieler, bei denen der Gewinner alles bekommt. Alle Spieler setzen von der ersten Hand an bei jeder Hand automatisch All-in.

3. Die Token-Preise werden zu Beginn eines jeden Turniers angezeigt.

4. Bei den Wild Twister SNG's gewonnene Token verfallen 60 Tage nach deren Ausstellung.

5. Twister-Tickets können weder erstattet, noch auf Dritte übertragen oder in Echtgeld umgewandelt werden. Spieler können die Tickets nur für eine Anmeldung bei gleichwertigen Twister SNG's verwenden.

6. Alle Entscheidungen des William Hill Poker Managements sind endgültig.

7. William Hill Poker erstellt eine Serie von 250.000 Wild Twister Sit & Go Turnieren auf einmal. Eine neue Serie wird erstellt, sobald die vorangehende abgeschlossen ist.

Promobedingungen

1.Die William Hill-Promo (im Folgenden die "Promo") wird von WHG (International) Limited ("William Hill") unter williamhill.com (die "Website") angeboten. Es handelt sich hierbei um eine GmbH, die in Gibraltar registriert ist und von dort aus wirkt. Bei der Anmeldung für die Promo müssen die Teilnahmebedingungen der Promo ("Teilnahmebedingungen") sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Webseite (gemeinsam bezeichnet als die "Promo-Bedingungen") anerkannt werden. Durch die Teilnahme an der Promo akzeptiert der Teilnehmer die Promo-Bedingungen und erklärt sich mit der Erfüllung und Einhaltung dieser Bedingungen einverstanden. Bei Inkonsistenzen zwischen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Promo und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webseite haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang. (In Zweifelsfällen gilt der englische Originaltext).

2.Die Promo gilt nur für das Spielen bei WHPoker.

3.Gewinner können aufgefordert werden, an öffentlichen Auftritten teilzunehmen und durch die Teilnahme an dieser Promo stimmen die Teilnehmer zu, dass William Hill (oder eine dritte, von William Hill nominierte Partei) Namen, Stimme, Bilder, Herkunft und Kommentare der Teilnehmers für zukünftige Promos und Marketingzwecke in beliebigen Medien weltweit ohne vorherige Bekanntmachung und ohne Vergeltung verwendet.

4.Nur ein(e) (1) Preis/Bonus/Gratiswette wird pro Person, Familie, Haushalt, Adresse (postalisch oder IP), Email und PC vergeben. Falls Sie einen von mehreren Nutzern verwendeten PC benutzen, z.B. in Büchereien oder am Arbeitsplatz, kann nur eine Person je Computer und/oder IP-Addresse eine(n) Preis/Bonus/Gratiswette gewinnen.

5. Falls William Hill den Verdacht hegt, dass die Methoden des Spielers verdächtig sind und es Hinweise auf einen eventuellen Missbrauch der Promo gibt, hat William Hill das Recht: 1. Alle Gewinne, die auf irgendein bestehendes Konto einbezahlt worden sind, für null und nichtig zu erklären und alle Einzahlungen werden annulliert, bei denen Verdacht auf Missbrauch besteht. 2. Falls der Verdacht besteht, dass ein Spielerkonto missbraucht wurde, so wird dieses umgehend gelöscht. 3. Spieler, die bei Promos betrügen, können von weiteren Promoangeboten der Webseite ausgeschlossen werden.

6. Die Promo gilt nur für Personen, die 18 oder mehr Jahre alt sind und die nachgewiesen haben, dass sie über 18 Jahre alt sind und alle Maßnahmen der Kontoüberprüfung abgeschlossen haben, um sich für einen Preis zu qualifizieren. Es obliegt den Teilnehmern sicherzustellen, dass derartige Aktivitäten gemäß ihrer eigenen Gesetzgebung zulässig sind. Jede Person sollte sicherstellen, dass er bzw. sie bei der Teilnahme an der Promotion die Gesetze beachtet. Es kann jederzeit eine zusätzliche Identitäts-Überprüfung angefragt oder gefordert werden.

7. William Hill ist nicht verantwortlich für technische, Hardware oder Software-Fehler die entstehen könnten. Für etwaige Netzwerkfehler kann WH auch nicht haftbar gemacht werden, die den Spieler daran hindern an der Promo teilzunehmen. William Hill kann nicht für entstehende Schäden oder Verluste verantwortlich gemacht werden, die sich aus Zugangsproblemen zu der Promo ergeben.

8. William Hill behält sich das Recht vor, Spieler von der Teilnahme an dieser Aktion auszuschließen oder sie daraus zu entfernen, falls dies nach Meinung von William Hill berechtigt sein sollte.

9. William Hill behält sich das Recht vor, dieses Angebot oder seine Teilnahmebedingungen jederzeit anzupassen oder abzubrechen, ohne dafür Haftung zu übernehmen oder dies gesondert anzukündigen. Es obliegt dem Spieler, regelmäßig zu prüfen, ob sich die Bedingungen geändert haben oder das Angebot nicht mehr verfügbar ist.

10. William Hill und/oder seine Bevollmächtigten übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Schäden, die aufgrund von Änderungen, Abbruch oder Beendigung dieses Angebotes entstehen.

11. William Hill behält sich das Recht vor, Kontoaufzeichnungen und Logdateien von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollte sich bei einer solchen Überprüfung herausstellen, dass der Spieler an Aktivitäten teilnimmt oder Strategien anwendet, die nach Auffassung von Willam Hill darauf abzielen, die Konditionen des Angebots zu missbrauchen oder Ergebnisse dessen zu manipulieren, so behält sich William Hill das Recht vor, die Berechtigung eines solchen Spielers zur Teilnahme an diesem Angebot zu widerrufen.

12. Sollten bezüglich der Gültigkeit jeglicher Teilnahme, der Berechtigung eines Spielers zur Teilnahme, der Berechtigung eines Spielers zum Erhalt eines Preises aus dem Angebot oder zu einer Entscheidung bezogen auf ein Angebot Ansprüche strittig sein, so gilt die Entscheidung von William Hill als endgültig, weshalb darüber keine weiterführende Korrespondenz geführt wird.

13. Diese Teilnahmebedingungen werden ausschließlich durch die Gesetze von England reguliert und ausgelegt. Der Teilnehmer unterliegt unwiderruflich der exklusiven Jurisdiktion der Gerichte von England und Wales.

14. Allgemeinen Geschäftsbedingungen