William Hill Online Hilfe-Zentrum Schließen Fenster öffnen
  • Ansicht ändern:

{de_disclaimer_poker_site}


William Hill
{de_download_software}
 
 

Club Bankroll Builder

Was wollen Sie mit den ganzen Club Points machen, die Sie ansammeln? William Hill Poker gibt Ihnen die fantastische Gelegenheit, Ihr Bankkonto täglich mit über 750€ garantiert in unseren monatlichen Club Points Buy-In Turnieren aufzustocken

 

 

 

Promo-Teilnahmebedingungen

1. Alle Club Points Buy-In Turniere stehen lediglich Players Club-Spielern zur Verfügung.

1. Die William Hill Poker "Club Bankroll Builder" (im Folgenden die "Promo") wird von WHG (International) Limited ("William Hill") unter http://poker.williamhill.com (die "Website") - angeboten. Es handelt sich hierbei um eine GmbH, die in Gibraltar registriert ist und von dort aus wirkt. Bei der Anmeldung für die Promo müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Allgemeine Geschäftsbedingungen") sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Webseite (gemeinsam bezeichnet als die "Promo-Bedingungen") anerkannt werden. Durch die Teilnahme an der Promo akzeptiert der Teilnehmer die Promo-Bedingungen und erklärt sich mit der Erfüllung und Einhaltung dieser Bedingungen einverstanden. Bei Inkonsistenzen zwischen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Promo und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webseite haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang. (In Zweifelsfällen gilt der englische Originaltext).

2. Die Promo ist nur für Personen gedacht, die 18 oder mehr Jahre alt sind und an Orten ansässig sind, an denen Onlinepoker nicht durch die entsprechenden Gesetze (sofern vorhanden) verboten ist. Es obliegt den Teilnehmern sicherzustellen, dass derartige Aktivitäten gemäß ihrer eigenen Gesetzgebung zulässig sind. Jede Person sollte sicherstellen, dass er bzw. sie bei der Teilnahme an der Promotion die Gesetze beachtet.

3. William Hill behält sich das Recht vor, diese Promo jederzeit abzubrechen bzw. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen - ohne Haftung und ohne vorherige Ankündigung - anzupassen. William Hill und/oder sein befugter Bevollmächtigter sind nicht haftbar für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Modifizierung, Änderung, Einstellung oder Beendigung der Promo ergeben.

4. Bei einer Entscheidung oder Zwistigkeiten hinsichtlich der Gültigkeit einer Teilnahme, der Eignung eines Teilnehmers und der Eignung für die Promo ist die Entscheidung von William Hill endgültig. Es wird diesbezüglich kein Schriftverkehr geführt werden.

5. Für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist ausschließlich die Gesetzgebung von England maßgeblich; sie können nur nach dieser ausgelegt werden. Der Teilnehmer unterwirft sich unwiderruflich der ausschließlichen Rechtsprechung der Gerichte von England und Wales.