William Hill Online Hilfe-Zentrum Schließen Fenster öffnen
  • Ansicht ändern:

{de_disclaimer_poker_site}


William Hill
{de_download_software}
 
 

Poker Formats - Cash Games

Cash Games, auch bekannt als Ring Game, machen Online Poker erst richtig aufregend. Im Unterschied zu Turnieren werden die Blinds nie erhöht, Cash Games sind daher eine besondere Herausforderung.

 

Was ist ein Cash Game?

Cash Games gehören für regelmäßige Pokerspieler zum Alltag. Der Buy-In für ein Spiel liegt zwischen 20 und 100 Big Blinds. Wenn Sie also an einem 0,03 €/0,06 € Tisch spielen, können Sie ein Minimum von 1,20 € bis zu 6 € setzen. Wenn Sie an einen 1 €/2 € Tisch wechseln, liegt der Bereich zwischen 20 € und 400 €!

Ein Cash Game hat keine festgelegten Start- oder Endzeiten. Ein Spiel beginnt sobald sich mindestens zwei Spieler am Tisch eingefunden haben und geht so lange, bis der letzte Spieler den Tisch verlassen hat. Es gilt jedoch zu beachten, dass Cash Games auf eine Höchstanzahl an Spielern begrenzt sind.

Informationen über die verschiedenen Tische finden Sie im Lobbybereich. Selbst nach Spielbeginn kann der Spieler den Tisch jederzeit verlassen und neue Spieler können zu jedem Zeitpunkt einsteigen, vorausgesetzt ein Platz ist verfügbar.

Wählen Sie einen Tisch aus

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Cash Tischen, angefangen bei den sogenannten Heads-Up bis zu Zehn Hände Versionen, von kleinen Limits bis zu 1.000 $ + Blinds. Es gibt Spiele mit Pot Limit, festen Limits und No-Limit.

Als erstes müssen Sie sich entscheiden, ob Sie full- oder short-handed spielen möchten. An einem vollen Tisch spielen Sie ungefähr 60 Hände pro Stunde gegen neun andere Spieler. In unseren schnellen und wilden Six-Pack Tischen können Sie ebenfalls damit rechnen bis zu 60 Hände pro Stunde ausgeteilt zu bekommen. Bei Heads-Up Cash spielen Sie gegen nur einen anderen Gegner/Spieler.

Setzen Sie sich an einen Tisch

Klicken Sie in der Poker Lobby auf Hold'em. Sie können dann Ihren Limittyp wählen: Festes Limit, No Limit oder Pot Limit. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Spiel und zusätzliche Informationen erscheinen daraufhin im Informationsbereich des Tisches rechts im entsprechenden Fenster.

Sie können entweder doppelklicken oder den Button Spielen/Zuschauen unterhalb des Informationsbereichs des Tisches betätigen, um den Tisch zu öffnen. Klicken Sie dann auf 'Freier Platz' und schon sind Sie mitten im Geschehen.

Basisstrategie

Turnierpoker bietet Ihnen viel Abwechslung, doch Cash Games stellen Ihr Können wirklich auf die Probe. Wenn Sie das erste Mal an einem Cash Game teilnehmen, ist es sinnvoll, eine andere Strategie als der Rest des Tisches zu haben. Falls alle aggressiv spielen, sollten Sie die passive Spielweise wählen und dann zum Schluss mit einem guten Blatt abräumen. Wenn Ihre Gegner sich zögernd zeigen, können Sie hohe Einsätze wagen und die Potts ohne großen Kampf gewinnen. Spielen Sie nicht nur Ihre Hand, sondern lenken Sie das gesamte Spielgeschehen!