William Hill Online Hilfe-Zentrum Schließen Fenster öffnen
  • Ansicht ändern:

{de_disclaimer_poker_site}


William Hill
{de_download_software}
 
 

Poker Formats - Sit & Go Turniere

Sit & Go Turniere haben eine feste Platzanzahl und beginnen sobald alle Plätze belegt sind. Egal, ob am Tag oder in der Nacht, Sie können sich sicher sein, dass Sie jederzeit eine schnelle Runde spielen können.

Die Buy-Ins starten bei 1 £. Wenn Sie sich jedoch Ihres Könnens sicher sind, können Sie auch an Spielen teilnehmen, die mehr Einsatz fordern, beispielsweise solche mit einem Buy-In von bis zu 500 £.

Sit & Go Turniere haben für gewöhnlich 10 Plätze, es gibt aber auch eine kleinere 6-Platz Version bekannt als Six-Pack.

 

Was ist ein Sit & Go Turnier?

Ein Sit & Go beginnt sobald sich genug Spieler registriert haben. Alle Spieler erhalten die gleiche Chipsanzahl zu Beginn des Turniers. Das Turnier geht für gewöhnlich so lange bis nur noch ein Spieler übrigbleibt.

Wie melde ich mich an?

Klicken Sie in der Lobby der Software auf  „Sit & Go". Daraufhin erscheint ein Fenster mit Informationen über die angebotenen Turniere. Sie finden dort auch die Turnier ID, den Namen, den Spieltyp, den Buy-In, den Status und die Anzahl der bereits registrierten Spieler. Sobald die Höchstanzahl an Spielern (entweder 6 oder 10) erreicht ist, beginnt das Turnier.

Wählen Sie das Turnier, das Sie interessiert und zusätzliche Informationen werden im Informationsbereich rechts im Fenster erscheinen, unter anderem auch wie viele Turnierchips Sie erhalten und welche Preise es gibt. Klicken Sie auf den Button "Registrieren" und bestätigen Sie nach entsprechender Aufforderung. Wenn Sie erneut auf "Registrieren" klicken, kann das Spiel beginnen. In der Lobby wird Ihre Teilnahme angezeigt.

Wie erfahre ich wann das Turnier beginnt?

Sobald alle Plätze besetzt sind, erscheint ein Popup und informiert Sie darüber, dass das Turnier jetzt beginnt. Klicken Sie auf den Button „Zum Turnier" und Ihnen wird ein Platz am Turniertisch zugewiesen.

Wie werden die Preise vergeben?

Nach Beendigung des Turniers werden die Preise den Konten der Gewinner automatisch gutschreiben. Im Allgemeinen erhalten die ersten drei Plätze einen Prozentsatz des Preisgelds.

Was ist ein Thunder Turnier?

Thunder Turniere bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr Können in der schnellsten und aufregendsten, derzeit verfügbaren Turnierumgebung unter Beweis zu stellen. Das Zeitlimit von 12 Sekunden bringt Tempo ins Spiel und die kürzeren Blind Levels stellen eine zusätzliche Herausforderung dar. In Thunder Turnieren werden die Blinds nach jeweils 6 Händen erhöht.

Was ist ein Thunderstorm Turnier?

Wie der Name schon verrät, ähneln sie den Thunder Turnieren. Der Unterschied liegt darin, dass die Blinds nicht nach 6 Händen, sondern schon nach 3 Händen erhöht werden!